FAQs

F?

Virenmeldungen auf Terminal-Servern in Mailarchiven

A.

Die gefundenen Viren sind meistens in gecachten Outlook-Dateien, das heißt sie sind nicht direkt gefährlich.
Um diese zu beseitigen müsste bei jedem Benutzer in Outlook eine GData Virenprüfung der Postfächer durchgeführt werden.
Das geht wenn das GData Outlook-AddIn aktiviert wird. Dann kann man einzelne Ordner oder das komplette Postfach prüfen lassen.
Folgendermaßen kann man das AddIn unter Outlook aktivieren:
In Outlook auf Datei – Optionen – Add-Ins – Unten auf „Gehe zu…“ – Häkchen bei „GData Outlook Add-In“ setzen – Dann kann man in Outlook das Postfach bzw. Ordner prüfen.

 

 

 

 

F?

Exchange OWA wird nur „Abgespeckt (Light)” dargestellt

A.

Dabei hilft es im Internet-Explorer die Domain net-solution.net in die Kompatibilitätsliste aufzunehmen.
-	Oben rechts auf das Zahnrad
-	Einstellungen der Kompatibilitätsansicht
-	Net-solution.net -> hinzufügen
-	Schliessen
-	Den IE einmal neu starten

F?

SSL/TLS-Verbindungen beim Antispamgateway

A.

Unser momentan eingesetztes Antispamgateway unterstützt nicht die Annahme von E-Mails welche per SSL/TLS übermittelt werden. Dies setzt allerdings beispielsweise die Commerzbank voraus. Für diesen speziellen Fall gibt es folgende alternativen: Commerzbank sichere Kommunikation
Bei einer Migration auf Office365 gibt es keinerlei Probleme mit SSL/TLS.

F?

Konfiguration Ihrer E-Mailadresse

A.

Beim Exchange Hosting:

Serveradresse: exchange.net-solution.net,  Benutzername: Ihre E-Mailadresse, Kennwort: Sollte bekannt sein.

Beim Webhosting: (POP3 E-Mailadressen)

Serveradresse: apollo.net-solution.net, Benutzername: Ihre E-Mailadresse, Kennwort: Sollte bekannt sein.

F?

E-Mail Webzugriff

A.

Beim Exchange Hosting:

URL: https://exchange.net-solution.net, Benutzername: Ihre E-Mailadresse, Kennwort: Sollte bekannt sein.

Beim Webhosting: (POP3 E-Mailadressen)

URL?, Benutzername: Ihre E-Mailadresse, Kennwort: Sollte bekannt sein.